Aktuelles�ber unsDie Bibliothekenvirtuelle BibliothekInfoserviceLinksLoginKontaktSitemapHome
Einführung
Grund-
ausstattung
Österr. Literatur: Neuerscheinungen
Exilliteratur
Parlaments-literatur
EU Literatur
Zum Nachschlagen


Akademische Arbeiten - Detaildaten:

 
VerfasserIn Name:    Ágnes
VerfasserIn Vorname:    Kelemen
Land:    Ungarn
Ort:    Debrecen
Universität:    Universität Debrecen
Fakultät/Institut:    Lehrstuhl für Germanistik
Art der Akademischen Arbeit:    Magisterarbeit
Sprache:    deutsch
Titel der Arbeit:    Deutsch als Zweitsprache: eine theoretische Untersuchung seiner Rolle in Österreich
Titel in deutscher Sprache:    Das Nebensatzreportoire der Denkwürdigkeiten der Helene Kottanerin
Seitenzahl:    80 S.
Methodische und inhaltliche Schwerpunkte:    Das Thema vorliegender Diplomarbeit ist Deutsch als Zweitsprache, d. h. es wird um das Deutsch gehen, das von ZuwanderInnen gelernt und gesprochen wird. Es wird sich in dem zweiten Kapitel darum handeln, was überhaupt Zuwanderung, Integration und Diskriminierung heißen, welche Faktoren diese gesellschaftlichen Phänomene bewirken, wodurch sie motiviert sind, und wie sie bekämpft bzw. gefördert werden könnten. Im dritten Kapitel wird die Rede von der österreichischen Zuwanderungspolitik im Hinblick auf die Ausbildung sein. In der zweiten – praktischen – Einheit dieser Diplomarbeit wird darum gehen, wie Deutsch als Zweitsprache in der Schulpraxis erscheint, und welche Probleme und Schwierigkeiten Kinder aus Zuwanderungshintergrund bei dem Deutsch lernen haben. Aus diesem Grund wurde eine Fehleranalyse der Schularbeiten von Kindern nichtdeutscher Muttersprache durchgeführt.
Professor(en) / Betreuuer:    Dr. Lieli Pálné
Zeitpunkt der Approbation:    1.5.2008
Veröffentlichung:    nein
ISBN:    o.A.
 
Rezensionen
 
Autor Medium Text
o.A.o.A. 

seso new media