Aktuelles�ber unsDie Bibliothekenvirtuelle BibliothekInfoserviceLinksLoginKontaktSitemapHome
Übersicht
Bibliotheks-
verzeichnis
Bibliotheks-
gründungen
Adressenliste
Landkarte

Ukraine
Österreichisch-Ukrainisches Kooperationsbüro für Wissenschaft, Bildung und Kultur

Adresse: Österreichisch-Ukrainisches Kooperationsbüro für Wissenschaft, Bildung und Kultur
Hauptgebäude der Nationalen Iwan Franko-Universität Lviv
Zimmer 240, 243
Universytetska 1
UA-79602 Lviv
Kontaktperson: Hr. MMag. Andreas WENNINGER (Direktor, Attaché für Wissenschaft und Bildung der ÖB Kiew)
Fr. Iryna HRYTSYNA (Sekretariat)
Hr. Mag. VOGEL (OeAD-Lektor)
Telefon: 00380 322 615 976
Fax: 00380 322 394 421
Email: oek@franko.lviv.ua 
andreas.wenninger@oead.at 
Kurzdarstellung:

Die OeAD-Kooperationsstelle Lemberg ging per 1. Januar 2011 aus einer Übernahme des früheren Österreichisch-Ukrainischen Kooperationsbüros für Wissenschaft, Bildung und Kultur hervor und ist eine Außenstelle der OeAD-GmbH an der Nationalen-Iwan-Franko-Universität in Lemberg. Die OeAD-Kooperationsstelle bleibt zeitgleich Außenstelle der Österreichischen Botschaft Kiew und des Österreichischen Kulturforums Kiew für Wissenschaft und Bildung.

Wissenschaft und Forschung
Das Ziel der Tätigkeit auf dem Gebiet der Wissenschaft besteht in der Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Universitätsinstituten und akademischen Institutionen in der Ukraine (Schwerpunkt westliche Regionen) und wissenschaftlichen Institutionen in Österreich (vor allem Universitätsinstituten und universitären Forschungseinrichtungen).
Große Aufmerksamkeit wird besonders der Planung und Durchführung gemeinsamer Forschungsprojekte und der Bewerbung des OeAD-Stipendienprogrammes und des Abkommens für Wisschenschaftlich-Technische Zusammen-
arbeit geschenkt.
Das Büro koordiniert auch die Arbeit österreichischer OeAD-LektorInnen an den ukrainischen Universitäten. Die OeAD-Kooperationsstelle vermittelt: Informationen über österreichische Sommerschulen; gemeinsame wissenschaftliche Konferenzen, Symposien, Vorlesungsreihen; Unterstützung österreichischer WissenschafterInnen bei Forschungsprojekten in der Ukraine u.a.

Bildung
Auf dem Gebiet der Bildung werden u.a. Intensivkurse der deutschen Sprache durchgeführt. Organisiert und durchgeführt werden weiters "Österreich-Seminare" in der Österreich-Bibliothek Lemberg.
Unterstützt wird zudem die Weiterbildung der MitarbeiterInnen der Österreich-Bibliotheken in der Ukraine und Österreich. Schließlich werden auch universitäre Weiterbildungskurse für ukrainische DeutschlehrerInnen in Österreich organisiert und vermittelt.

Kultur
Auf dem Gebiet der Kultur werden Ausstellungen und Musikveranstaltungen von österreichischen KünstlerInnen in der Ukraine und ukrainischen KünstlerInnen in Österreich vermittelt bzw. organisiert.
Übersetzungen von österreichischen AutorInnen in die ukrainische Sprache werden vermittelt und gefördert.
Weiters werden Präsentationen österreichischer Bücher, die thematisch an die Ukraine anknüpfen organisiert.
Die Zusammenarbeit auf dem kulturellen Gebiet umfasst alle Richtungen und Kunstarten (Malerei, Musik, Theater, Film, Literatur, etc.).

Kontakte:  www.bmeia.gv.at
 www.bmwf.gv.at
 www.osd.at
 www.wko.at
 www.aua.at
Kooperation: zwischen der Universität Ivan Franka Lemberg und der Universität Salzburg und der Universität Wien

Kooperationsmaßnahmen:
Studierendenaustausch bei anerkannten Studienleistungen
Austausch von WissenschaftlerInnen
gemeinsame Forschungen

Universität Salzburg
Universität Wien
 



seso new media